Sean
Kerr
Steinmetz / Steinbildhauer

Steckbrief

Hi, ich bin Sean Kerr aus Erfurt.

Ich arbeite als Steinmetz / Steinbildhauer im Betrieb Nüthen Restaurierungen.

Ich bin 29 Jahre alt und wurde in Barrow-in-Furness, UK geboren.

Was mir an meinem Beruf besonders gefällt:
Ich habe das Handwerk Steinmetz/Steinbildhauer auf Umwegen gefunden und gleich am Anfang gemerkt, dass es genau das Richtige für mich ist. Ich habe täglich eine riesige Vielfalt an Aufgaben und Arbeiten, von handwerklicher Herstellung von Bauteilen (meist aus Sandstein), über Versetzung von Vierungen und Neuteilen, bis hin zu Restaurierung mit der Reinigung von Steinen, Antragungen und neuen Verfugungen. Durch diese Arbeit fahre ich durch ganz Deutschland und lerne viele neue und interessante Orte kennen, wie zum Beispiel München, Bad Kissingen, Stolberg, Thurnau, Wesel und Bad Gandersheim. In Bamberg hatte ich sogar die Möglichkeit mein Hobby und die Arbeit zu verbinden und auf einem der Türme des Klosters Michaelsberg Dudelsack zu spielen, wo das Versetzen der Turmspitze offiziell mit Hilfe des Oberburgermeisters und des Burgermeisters von Bamberg gefeiert wurde.
Warum ich mich bei Gesichter des Handwerks beworben habe:
Ich möchte einfach zeigen, dass auch Späteinsteiger, egal welcher Herkunft, sich gut integrieren und dabei sehr erfolgreich sein können. Ich habe erst mit 27 ohne Vorkentnisse mit der Ausbilung begonnen, das neue Handwerk in einer Fremdsprache gelernt und sogar um ein halbes Jahr verkürzt. Trotzdem habe ich einen sehr gelungenen Abschluss absolviert, war "Bester Lehrling" und habe sowohl die Theorie, als auch die praktische Prüfungen mit Note 1 abgeschlossen. Handwerk ist für Jedermann und das möchte ich zeigen.
Finalist

Teile Dein Profil und aktiviere Deine Freunde