Informationen zu den Gesichtern des Handwerks

01.04. bis 30.06.2021

Bewerbung und Voting


Die Bewerbung und Voting starten ab dem 1. April und enden am 30. Juni 2021. Mitmachen können alle Personen ab 18 Jahren bis zum vollendeten 40. Lebensjahr, die eine Berufsausbildung im Handwerk absolviert haben und in einem eingetragenen Mitgliedsunternehmen im Kammerbezirk Erfurt arbeiten bzw. es führen. Jeder hat zwei Stimmen und kann einmal wählen. Jeweils eine Stimme für einen männlichen und einen weiblichen Teilnehmer.

Mitte Juli 2021

Bekanntgabe der Finalisten


Am 05. Juli 2021 stehen unsere 12 Finalisten anhand des Online-Votings fest. Die 6 Bewerberinnen und 6 Bewerber mit den meisten Stimmen stellen sich beim Finale der Wahl zum Gesicht des Handwerks 2021.

August 2021

Kalendershooting


Im August 2021 laden wir die sechs männlichen und weiblichen Teilnehmer mit den meisten Stimmen zu unserem professionellen Kalendershooting ein.

Anfang September 2021

Finale


Unter den entsprechenden Auflagen zur Eindämmung der Coronapandemie findet die Krönung der Gesichter des Handwerks 2021 in der Handwerkskammer Erfurt durch eine hochkarätige Jury statt.

Warum das Ganze? Wir zeigen Dir, warum es sich lohnt, Gesicht des Handwerks zu werden.

Warum solltest Du Gesicht des Handwerks werden?

Über 130 Ausbildungsberufe, acht Berufsgruppen und eine Million Handwerksbetriebe. Das Handwerk ist vielfältig, innovativ und bunt. Deine Teilnahme gibt diesem Facettenreichtum ein Gesicht. Du motivierst die nächste Generation, sich für das Handwerk zu begeistern indem Du Deinem Beruf für ein Jahr ein Gesicht gibst und Deinen Betrieb präsentieren kannst.

Wir danken Dir dafür und ermöglichen Dir:

  • den Gewinn einer Reise im Wert vom 1.000 Euro
  • die Teilnahme an öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen der Handwerkskammer Erfurt
  • Präsentation im Medienportfolio der Handwerkskammer Erfurt
Handwerk Schreiner

Brauchst Du Hilfe? Tipps für Deine Bewerbung.

Du möchtest an unserem Wettbewerb teilnehmen? Wir machen es Dir so einfach wie möglich:

So geht es:

  1. Fülle das Online-Bewerbungsformular aus.

    Du musst Deinen Namen, Dein Alter, Dein Beruf und Deinen Betrieb angeben. Die Betriebsnummer benötigen wir nur um zu bestätigen, dass Dein Betrieb ein Mitglied der Handwerkskammer Erfurt ist.
  2. Antworte auf zwei Fragen in kurzen Sätzen:
    „Was gefällt Dir an deinem Handwerksberuf besonders?“
    „Warum hast Du Dich als Gesicht des Handwerks beworben?“
    Deine Antworten sollten authentisch sein und Dich selbst widerspiegeln.
    Überzeuge mit Deinen Antworten andere, Dir ihre Stimme zu geben.
  3. Lade zwei Bilder von Dir hoch:
    • ein seriöses Profilbild
    • ein Ganzkörperbild (z. B. in Deinem typischen Arbeitsumfeld, in Arbeitskleidung oder mit Deinen Arbeitsmaterialien)

    Achte darauf, dass die Bilder eine gute Auflösung haben, Du gut zu sehen bist und sie nicht zu dunkel sind. Hier sind ein paar Beispiele, wie diese aussehen könnten:

Beispiel Bewerbung
Beispiel Portrait

Du hast zwei Stimmen – alle Informationen zum Voting

Das Voting endet am 30. Juni 2021. Jeder hat zwei Stimmen und kann einmal wählen. Jeweils eine Stimme für einen männlichen und einen weiblichen Teilnehmer.